Plattform Christdemokratie
Solidarität, Personalität, Subsidiarität, Gemeinwohl
Plattform Christdemokratie
die Neue Mitte in Politik und Öffentlichkeit
Plattform Christdemokratie
Als Christen Gesellschaft gestalten
Plattform Christdemokratie
Menschenwürde – Naturrecht – Gemeinwohl – Demokratie
Plattform Christdemokratie
Mit solider Ethik Zukunft gestalten
Plattform Christdemokratie
Plattform für christlich-soziale Grundlagenarbeit und zur Förderung christlicher Kernforderungen

Neueste Einträge

Einer neuen Studie von IMAS zufolge betrachten 54 % der Österreicher die Ehe als eine „langfristige Verbindung zwischen Mann und Frau“, die u.a. das Ziel hat, „gemeinsam Kinder zu zeugen“. 60 % halten es für sinnvoll, dass das Ziel der Zeugung von eigenen Kindern im Eherecht verankert ist. Vor dem Hintergrund einer kolportierten Mehrheit für […]

Umfrage zur Ehe bringt überraschende Ergebnisse
13. September 2018

Neueste Umfrage macht deutlich: Mehrheit der Österreich versteht unter „Ehe“ die Verbindung von Mann und Frau, fast Dreiviertel der Befragten sind dafür, die Rahmenbedingungen für die Ehe mit Kindern zu stärken.   Für die Mehrheit der Österreicher bedeutet Ehe ausschließlich eine Verbindung von Mann und Frau, u.a. mit dem Ziel eigene Kinder zu bekommen. Auch […]

VfGH und das „Dritte Geschlecht“
5. Juli 2018

Letzten Freitag, zu Beginn der Sommerferien, wurde die Entscheidung des österreichischen Verfassungsgerichtshofes (VfGH) vom 15. Juni 2018 zum Thema „Intersexualität und adäquate Bezeichnung“ bekannt. Der VfGH ordnet die Möglichkeit der Eintragung eines „Dritten Geschlechts“ in Urkunden an.  Nach dem Erkenntnis zur Öffnung der Ehe „für alle“ hat der VfGH nun innerhalb weniger Monate eine Entscheidung […]

Eine neue Studie der Universität Marburg zeigt auf, was der Großteil der Menschheit schon seit jeher wusste: Familien, in denen die traditionellen Familienrollen erfüllt werden, sind glücklichere Familien. Für die Studie wurden die Daten von 57.627 Personen aus den Jahren 1984 bis 2015 verwertet. Befragt wurden Personen zwischen 18 und 65 Jahren aus verschiedenen Lebensständen. […]

Vergangenen Freitag, den 25. Mai 2018, wurde in Irland weltweit zum ersten Mal Abtreibung per demokratischer Volksabstimmung legalisiert. Auch wenn der heroische Kampf der irischen Lebensschützer vorbildhaft war, so ist die knappe 2/3 Mehrheit, die sich für die Abschaffung der 8. Verfassungsänderung („8th Amendment“) aussprach, (auch wegen der überwältigenden Propaganda durch Medien und der Politik) […]

Bis zum 3. Mai ist auf der Website der Arte Mediathek eine Dokumentation über den sogenannten Aufstieg der Abtreibungsgegner zu finden. Mit Abtreibungsgegner sind wohl Menschen gemeint, welche sich für den Schutz des ungeborenen Lebens einsetzten, doch wird schon in den ersten Minuten der Reportage vor einer möglichen Rückkehr Europas in „finstere Zeiten“ gewarnt und […]

Debatte um Gewissensfreiheit in Kanada
3. April 2018

Der kanadische Abgeordnete David Christopherson (Neue Demokraten) stimmte Anfang letzter Woche gegen seine eigene Partei: Die Regierung finanziert seit Jahrzehnten Sommerjobs für Studenten. Bisher wurde dies von Kirchen und christlichen Organisationen rege in Anspruch genommen. Nun soll eine Teilnahme nur mehr für Organisationen möglich sein, die „für das Recht auf Abtreibung eintreten“. Dies muss die […]

In der Presse vom 19. März 2018 kritisierte der ehemalige Richter des Verfassungsgerichtshofes (VfGH) Hans Georg Ruppe das VfGH-Urteil zur „Ehe für alle“. Einerseits sei es in sich unschlüssig und andererseits müsse aus dem Urteil die „Ehe für alle“ zwangsläufig gar nicht folgen. So setze auch nach der Streichung des Passus „verschiedenen Geschlechts“ §44 immer […]

Zeichen gegen Christenverfolgung
26. Februar 2018

In verschiedenen Ländern wurden am vergangenen Samstag, den 24.2.2018, Gebäude historischer und symbolischer Bedeutung rot beleuchtet, um auf die weltweite Christenverfolgung aufmerksam zu machen. Organisiert wurde diese Initiative von KIRCHE IN NOT. In Rom fand zusätzlich zur Beleuchtung des Kolosseums eine Gedenkfeier statt, an der der vatikanische Staatssekretär, Pietro Kardinal Parolin, der Generalsekretär der Italienischen […]

Load more
Datenschutzerklärung