Neueste Beiträge

Herzliche Einladung zum Kamingespräch „Das Berndorfer Modell“ Kamingespräch Dr. Josef Guggenberger  „Das Berndorfer Modell“  | Dienstag, 04.04. | 18:00 – 19:30 Spiegelgasse 3 | Mezzanin | 1010 Wien   Der Bürgermeister der Flachgauer Gemeinde Berndorf, Dr. Josef Guggenberger, hat im Jahr 2013 einen familienpolitischen Meilenstein gesetzt. Mit dem „Berndorfer Modell“ legte er den Grundstein für ein Modell […]

Österreichisches Familiennetzwerk lädt ein: Forum mit Birgit Kelle | Montag, 13.03. | 08:30 – 10:00 Spiegelgasse 3 | Mezzanin | 1010 Wien um Anmeldung bis 10.03. an martina.portele@familiennetzwerk.at wird gebeten Das Forum: Stellen Sie sich vor, man böte Ihnen ein Wunderheilmittel an, dessen Nebenwirkungen und Risiken nicht erforscht wurden. Würden Sie es nehmen? Nein, wahrscheinlich […]

Herzliche Einladung zur Veranstaltung mit Dr. Roger Trigg zum Thema „Gewissensfreiheit im Kontext von Gleichberechtigung, Friede und Religion“. Am Dienstag, den 28. März um 19.30 Uhr im Restaurant des ÖAAB Wien, Laudongasse 16, 1080 Wien. Weitere Informationen und Anmeldung Veranstalter: Observatory on Intolerance and Discrimination against Christians Plattform Christdemokratie ADF International      

Lesenswert!! Die Gender-Sekte – in: Die Zeit, 29.12. 2016. Autor Jens Jessen schreibt über die Ideologie im rot-rot-grünen Koalitionsvertrag in Berlin – analog auf Wien anwendbar: Das Kürzel „LSBTTIQ*“ (lesb., schwul, transsexuell, transgender, intersexuell, queer und ein Sternchen für jene, die sich damit noch nicht gemeint fühlen) ist „der sentimentale Kern einer Utopie, die in […]

Am 11.01.2017 von 8:00 bis 9:30 im Cafe Ritter, Mariahilfer Str. 73, 1060 Wien. Wir bitten um Anmeldung unter plattform@christdemokratie.at  Die neu gegründete Plattform Christdemokratie ist ein Zusammenschluss aktiv politisch denkender Menschen, die christlich-soziale Anliegen artikulieren wollen und für diese in Österreich eintreten wollen. Als Plattform wollen wir jenen ein Netzwerk bieten, denen christliche Werte […]

Internetseiten, die das Lebensrecht von ungeborenen Kindern schützen wollen, sind von nun an in Frankreich verboten. Strafen von bis zu zwei Jahren oder Geldstrafen bon 30.000 Euro sind möglich.  Der entsprechende Gesetzesvorschlag, der vom Gleichstellungsministerium unter der Leitung der Sozialistin Laurence Rossignol eingebracht wurde, fand eine Mehrheit im Parlament. Unter dem Deckmantel der Selbstbestimmung sei […]

Christlich-Soziale Politikerin und Gründerin der Caritas Socialis großes Vorbild für die heutige Zeit Im Zuge eines feierlichen Aktes wurde am 5. Dezember 2016 eine Gedenktafel für Hildegard Burjan von der Caritas Socialis im ÖVP Klub der Bundeshauptstadt Wien enthüllt. Die Sel. Hildegard Burjan (30.1.1883 – 11.6.1933) war Gründerin der Caritas Socialis, Wiener Gemeinderätin, sowie erste christlich-soziale […]

Der Berliner Kreis, eine Runde von konservativen CDU-Politikern möchte die CDU auf neue Art und Weise in Kernanliegen prägen. Die Mitglieder sehen Deutschland nicht als „Einwanderungsland“ – und warnen vor einer „Diskriminierung der heterosexuellen Mehrheitsbevölkerung“. Unter dem Ansatz „Man braucht keine Mehrheit, um Positives durchzusetzen“ wollen Politiker des Berliner Kreises Grundbegriffe prägen und Themen neu […]

Besucher von Pornoseiten im Internet sollen nach Vorstellung der britischen Regierung künftig mit Zugangsbarrieren und persönlicher Dateneingabe konfrontiert werden.  Tagtäglich wird man im Fernsehen, Internet und sozialen Medien mit pornographischen Inhalten konfrontiert. Laut dem Verein „Safer Surfing“ haben 9 von 10 Kindern im Alter von 8 bis 16 Jahren online bereits pornographische Inhalte gesehen. Link Die britische […]

Konferenz gegen Christenverfolgung in Wien
25. November 2016

Die Verfolgung von Christen und die Verletzung der Religionsfreiheit in Europa waren die Schwerpunkte einer internationalen Konferenz am Samstag in Wien. Bei dem internationalen Kongress „Christen in Bedrängnis“ ging es mit international prominenter Besetzung um Christenverfolgung weltweit! Die Konferenz der Beobachtungsstelle für Intoleranz und Diskriminierung gegen Christen in Europa (www.intoleranceagainstchristians.eu) fand in Zusammenarbeit mit Open Doors, CSI, Kirche in Not, […]

Erzbischof Chaput über Christen und Politik
24. November 2016

Erzbischof Chaput ist der erste „Native American“ Bischof der USA. Er hat am 15.9. 2016 eine bemerkenswerte Rede über Christen und Politik, sowie Gesellschaft und Sexualität gehalten, die wir Ihnen hier gerne zur Verfügung stellen. Wer gut auf Englisch lesen kann, darf sich diesen Text nicht entgehen lassen! *** I want to thank Dr. Muñoz […]

Wien, 28.10.2016 (KAP) „Österreich ist ein christliches Land und sollte es auch bleiben“: Dieser Aussage stimmen 51 Prozent der Österreicher „sehr stark „zu, weitere 25 Prozent „einigermaßen stark“. Dieses „klare Bekenntnis“ zur christlichen Prägung Österreichs ging aus einer repräsentativen IMAS-Umfrage hervor, bei der von Mitte Juni bis Mitte Juli 1.008 Personen ab 16 Jahren befragt […]

Von 25.-26.11.2016 im Festsaal des Erzbischöflichen Palais, Wollzeile 2, 1010 Wien Angesichts der aktuellen Herausforderungen durch Christenverfolgung und Verletzung der Religionsfreiheit in Europa und auf der ganzen Welt findet von 25.-26.11.2016 eine Konferenz zum Thema „Embattled: Christians Under Pressure in Europe and Beyond“ in Wien statt. Christen auf der ganzen Welt erleiden aufgrund ihres Glaubens Diskriminierung, […]

Übergriffe in Asylunterkünften
28. Oktober 2016

Religiös motivierte Übergriffe auf christliche Flüchtlinge in deutschen Asylunterkünften geschehen bundesweit. Zu diesem Schluss kommt der zweite Lagebericht zu diesem Thema des deutschen Zweigs von Open Doors und weiterer Hilfsorganisationen. Auch in Österreich sind Asylsuchende betroffen. Wien, 17. Oktober 2016 – Das deutsche Büro von Open Doors legt bei einer Pressekonferenz in Berlin am 17. […]

Laut einer neuen Studie des renommierten Forschungsmagazins „JAMA Psychiatry“ gibt es einen vermehrten Zusammenhang zwischen der Anwendung von hormonellen Verhütungsmitteln und dem Risiko an Depressionen zu erkranken. Bereits 2013 wurde vom „Center for Disease Control and Prevention“ in den USA ein Bericht veröffentlicht, in dem die Unzufriedenheit von Frauen mit den Nebenwirkungen von hormonellen Verhütungsmitteln […]

Datenschutzerklärung | Zum Newsletter anmelden